Hintergrund und Ablauf

Die Auszeichnung für bestes Ressourcenmanagement

Der Lean & Green Management Award zeichnet die erfolgreichsten Ansätze zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Industrie aus.

Über 250 Werke aus mehr als 10 Ländern und 20 unterschiedlichen Industrien haben an dem Best Practice Austausch und dem Award teilgenommen.

Industrieübergreifender Praxistransfer und Best Practice Austausch mit Top-Unternehmen sind entscheidende Erfolgsfaktoren. Der „Lean & Green Management Award“ würdigt besonders erfolgreiche Ansätze im Bereich Lean Management und Ressourceneffizienz und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ergebnisse interessierten Firmen zugänglich zu machen. Im Fokus steht die Frage, wie sich alle Verschwendungsarten in einem Unternehmen reduzieren lassen.  

2018 wurde der Excellence Award in einer unabhängigen Studie der Universität Hohenheim als einer der besten Nachhaltigkeitspreise bewertet. 

 

Der Ablauf des Awards

Runde 1 - Fragebögen

Die Bewertung der Award Teilnehmer basiert zunächst auf einer Datenerhebung mittels Fragebogen. Ab Mitte 2020 startet die Vorbereitungsphase hierfür.

Ziel und Nutzen für die Teilnehmer in Runde 1:

  • Selbsteinschätzung anhand des Fragebogens (viele Teilnehmer berichten, dass bereits das Ausfüllen des Fragebogens ihnen wichtige Anregungen liefert)
  • Fundierter Unternehmensvergleich und Standortbestimmung des eigenen Unternehmens auf Basis der Fragebögen

Runde 2 - Expertenfeedback vor Ort und Ermittlung der Sieger

Im zweiten Schritt führen unsere Experten ein eintägiges "Lean & Green Assessment" bei den nominierten Unternehmen vor Ort durch.  Durch eine abschließende Bewertung der Ergebnisse wurden die Gewinner von einer Experten-Jury ermittelt.

Ziel und Nutzen für die Teilnehmer in Runde 2:

  • Industrieübergreifender Wissens- und Praxistransfer durch Best Practice Input
  • Expertenaussagen zu den Themen Führung, Managementsysteme und operative Prozesse
  • Benchmark-Vergleich zu allen Teilnehmern auf Basis der Besuche
  • Interne Motivation durch die Vorbereitung und Teilnahme am Wettbewerb
  • Möglichkeit als ressourceneffizientes Unternehmen ausgezeichnet zu werden und durch begleitende Berichte und Reportagen externe Aufmerksamkeit zu erhalten
Der Lean & Green Summit 2021 – Abschlussveranstaltung und Best Practice Austausch

Die feierliche Award Verleihung findet im Rahmen des Lean & Green Summits statt. Termin und Veranstaltungsort werden noch bekannt gegeben.

Nach dem Award
Optionale Möglichkeit die eigene Lean & Green Reife im Unternehmen weiterzuentwickeln.


Medienpartner/Veranstalter

Automobil Industrie Growtth Consulting Quadriga Consult